Unternehmen

Die Anfänge unseres Unternehmens gehen zurück bis ins Jahr 1903, als die Adlerwerke GmbH als Gesenkschmiede zur Herstellung von Maschinenbauteilen gegründet wurden. Zunächst unabhängig davon entstand im Jahr 1928 die Firma Hellmuth Broch OHG, die mit der Herstellung von Klingen für die Solinger Scheidwarenindustrie begann.

Nach Umstellung des Produktspektrums auf den Bedarf der Automobilzulieferindustrie sowie des Maschinenbaus in der siebziger Jahren erfolgte 1984 die Fusion der beiden vormals unabhängigen Unternehmen am heutigen Standort. Aufgrund der hierdurch außerordentlich positiven Entwicklung wurde das Unternehmen in den neunziger Jahren sowie nach der Jahrtausendwende im Bereich der Warmumformung und Weiterverarbeitung stark erweitert und seitdem kontinuierlich weiter ausgebaut.

Heute tätigt das Unternehmen 90% seines Umsatzes mit Groß- und Mittelserien im Automobilzulieferbereich, die übrigen Anteile entfallen auf diverse Bereiche wie allgemeiner Maschinenbau, Bau- und Armaturenindustrie, Landmaschinen, Luftfahrt und andere.